WOGE 2017

Woche der gesunden Entwicklung

Unter dem Motto Gesundheit. GESTALTEN. fand zum dritten Mal in Folge die Woche der gesunden Entwicklung statt.

01. BIS 05. JULI 2017, LANGEOOG
5 Tage in Begegnung und Bewegung kommen, gemeinsam gesunde Lebensräume gestalten

Auf Langeoog kamen Menschen zusammen, die sich aufmachen wollen, um gesunde Lebensräume zu erkunden und zu GESTALTEN – in Familie und Freundeskreisen, ihrer Stadt oder Gemeinde, ihren Arbeitsstätten, Schulen und Bildungsstätten, in ihren Initiativen und überall dort, wo wir Menschen miteinander und mit unserer Umwelt in Beziehung treten. Wir wollen gemeinsam Spielräume erkunden, Altes loslassen oder wieder entdecken, neue Ziele in den Blick nehmen, Prototypen für gesundende Kulturen entwickeln und uns zu Netzwerken verbinden – mit anderen VisionärInnen, KünstlerInnen, Bürgerbewegten, WissenschaftlerInnen, PolitikerInnen, UmweltaktivistInnen und Gesundheitsbewegten.

Initiativen und Arbeitsgruppen, die sich bereits engagieren, sind herzlich willkommen und erhalten auf Wunsch Unterstützung bei ihrer Projektentwicklung. Verbinden Sie sich mit Menschen, die gesunde Beziehungen und Bedingungen suchen: Hinein in eine nachhaltige und solidarische Zukunft, die dort beginnt, wo wir die Mauern in unseren Köpfen und Herzen überwinden.

Möchten Sie mehr erfahren?
Wenn Sie Interesse oder eine gute Idee haben, Mitstreiterinnen und Mitstreiter suchen, Ihre Wirkmöglichkeiten kennenlernen oder sich mit einbringen möchten, melden Sie sich bitte per E-Mail an woge@gesundheits.de. Mehr Informationen unter gesundheits.de/woge oder werfen Sie einen Blick in den Flyer

Die Woche der gesunden Entwicklung ist eine Veranstaltung von GesundheitsAkademie e. V., GESUNDHEIT AKTIV e. V. und weiteren Partnern. Ansprechpartner sind Günter Hölling (GesundheitsAkademie) und Stefan Schmidt-Troschke (GESUNDHEIT AKTIV e. V.).