DAS WUNDER DER GEBURT

Anregungen für werdende Mütter und Väter

Mittwoch, 28. März 2018, 19:30 Uhr

Wir Frauen haben nicht verlernt, zu gebären, wir haben nur vergessen, uns das zuzutrauen! Um das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu stärken, geht es an diesem Abend um Fragen wie: Welche Ängste vor der Geburt sind da - und wie kann ich meine Angst produktiv umwandeln? Kann man eine selbstbestimmte Geburt im Krankenhaus, auch ohne Beleghebamme und im immer größeren Klinikstress, haben? Was ist der Unterschied zwischen „gebären“ und „entbunden werden“? Muss eine Geburt immer unter starken Schmerzen stattfinden? Wie kann ich das Baby miteinbeziehen? Ist es „seltsam“, wenn Mann/Partner(in) nicht mit in den Kreißsaal kommt?

Vortrag und Gespräch mit Karen Dirks, Hebamme

Ort

GESUNDHEIT AKTIV e. V.
Gneisenaustr. 42
10961 Berlin

Kosten

Der Eintritt ist frei. Über Spenden freuen wir uns.