STIMMGESUND DURCH DEN (BERUFLICHEN) ALLTAG

Vorbeugung von Stimmproblemen für Menschen in sprechintensiven Berufen

25. Januar bis 26. April 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr

4 Termine, immer freitags

25.01.2019: Einführung in die Anatomie und Physiologie der Stimmgebung
22.02.2019: Körperspannung und Haltung als Basis der Stimmgebung
22.03.2019: Der Atem als Energieträger der Stimme
26.04.2019: Resonanz für die Tragfähigkeit der Stimme

Die Stimme ist ein wichtiges Ausdrucksmittel im Alltag, dessen Funktion meist vorausgesetzt wird und das doch der bewussten Pflege bedarf, um geschmeidig und störungsfrei im Alltag all unseren Stimmungen Ausdruck geben zu können. Wie können wir die Stimme pflegen? Welche Faktoren beeinflussen die Stimmgebung? Wie kann die Stimme ein Mittel zum achtsamen Umgang mit uns im Alltag werden?

Diesen und anderen Fragen zum Thema „Stimme“ und ihrer Gesunderhaltung im Alltag möchte ich mit Ihnen nachgehen.
Dieser Kurs ersetzt keine Stimmtherapie, kann aber ein Einstieg in die Arbeit mit der eigenen Stimme sein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kurs mit Dorothea Ziller, Logopädin, Sängerin, Stimmbildnerin, Fachstudium Präventologie

Ort

GESUNDHEIT AKTIV e. V.
Gneisenaustr.42
10961 Berlin

Kosten

60 Euro (20 Euro für Einzelabende)

Anmeldung

per Telefon 030.695 6872 0 oder
E-Mail veranstaltung@gesundheit-aktiv.de