U-Health & Vitaleurythmie

Achtsamkeit & Selbstwirksamkeit

Wir alle wissen, wie wichtig Bewegung für die Gesundheit ist und gerade jetzt, wo die meisten von uns sich aufgrund der Corona-Krise innerhalb der eigenen vier Wände aufhalten, ist es wichtig, dass wir uns ganz bewusst Zeit für körperliche Bewegung nehmen. Übungen aus den unterschiedlichen Achtsamkeitsschulen, wie zum Beispiel Tai Chi, Qi Gong, Yoga oder Eurythmie helfen dabei, sich über den Körper selbst zu erfahren, mit der Welt zu verbinden und vital zu bleiben.

Wir freuen uns sehr, dass wir mit den Vitaleurythmisten Christiane Hagemann und Michael Werner kooperieren und sie die einzelnen Schritte unseres U-Health Online-Programms mit wertvollen Übungen ergänzen. Sie helfen Ihnen dabei, Ihre Achtsamkeit zu stärken und Selbstwirksamkeit zu spüren und sind somit auf mentaler und emotionaler Ebene hilfreich, um einige der Auswirkungen der Corona-Krise innerlich zu bewältigen. Natürlich können Sie die einzelnen Übungen auch unabhängig von der Corona-Krise ausprobieren.

Wir wünschen Ihnen viel Inspiration beim Erkunden und Erleben der folgenden Videos:
Woche 1: Innehalten
Woche 2: Begegnen
Woche 3: Zentrieren
Woche 4: Empfangen
Woche 5: Umsetzen

WAS IST VITALEURYTHMIE? 
Finden Sie weitere Informationen, Wissenswertes und Anregungen unter www.vitaleurythmie.de

Kurs halten

Woche 5: Umsetzen

Im U-Health Online-Programm geht es in Woche 5: Umsetzen darum, den Stein ins Rollen zu bringen. Diese Übungssequenz „Kurs halten“ bereitet darauf vor, das neu gewachsene (aus Woche 4) nun in die Tat umzusetzen.

Video Starten

Mit dem Klick werden personenbezogene Daten an das Videoportal übermittelt. Erfahren sie mehr zum Datenschutz.

Neues hereinlassen

Woche 4: Empfangen

Im U-Health Online-Programm geht es in Woche 4: Empfangen darum, sich zu öffnen für Neues, das bereits in Ihnen schlummert. Mit dieser Übungssequenz können Sie in die Öffnung für die Welt hineinspüren, sich aber auch Schutz und Hülle geben.

Video Starten

Mit dem Klick werden personenbezogene Daten an das Videoportal übermittelt. Erfahren sie mehr zum Datenschutz.

Kraftfelder & Vertiefung

Woche 3: Zentrieren

Im U-Health Online-Programm geht es in Woche 3: Zentrieren darum, die Erkenntnisse aus der ersten und zweite Woche zu vertiefen. Die bisherig vorgestellten Vitaleurythmie-Übungen werden aufgegriffen, um in diesem Schritt gleichzeitig präsent zu sein und zu spüren. Eine kraftvolle Erfahrung!

Video Starten

Mit dem Klick werden personenbezogene Daten an das Videoportal übermittelt. Erfahren sie mehr zum Datenschutz.

Erwartungen spüren & begegnen

Woche 2: Begegnen

Im U-Health Online-Programm geht es in Woche 2: Begegnen um die verschiedenen Beziehungsaspekte. Wie gehen wir in Beziehung? Und wie reagieren wir, z. B. auf Erwartungen, die auf mich zukommen? Das ist der Ausgangspunkt Vitaleurythmie-Übungen in diesem Video.

Video Starten

Mit dem Klick werden personenbezogene Daten an das Videoportal übermittelt. Erfahren sie mehr zum Datenschutz.

Achtsames Gehen & zentrieren

Woche 1: Innehalten

Mit Bezug auf das U-Health Online-Programm der Woche 1: Innehalten, gibt es zwei einfache und doch sehr kraftvolle Übungen aus der Vitaleurythmie. 

Video Starten

Mit dem Klick werden personenbezogene Daten an das Videoportal übermittelt. Erfahren sie mehr zum Datenschutz.