Leben mit Kindern

Mythos AD(H)S (521)

Mythos AD(H)S (521)

Autor: Henning Köhler
25,00€
10,00€
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:

Unter der so genannten Aufmerksamkeits-Defizit- und Hyperaktivitätsstörung(ADHS) leidet eine zunehmende Zahl an Kindern. Wird in der herkömmlichen Forschung als Ursache hierfür in erster Linie eine Funktionsstörung bei der Signalübermittlung im Gehirn gesehen, so gelangt Henning Köhler nach einer Beschreibung der verschiedenen Symptome und ihrer Ursachen in seinen Vorträgen zu dem überraschenden Schluss, dass ADHS als Krankheit gar nicht existiert.Medikamentöse Einstellungen müssen durch eine pädagogisch-therapeutischeBegleitung der Kinder ersetzt werden, die Raum und Zeit für die Entfaltungder speziellen Begabungen und Fähigkeiten dieser in ganz besonderemMaße sensiblen Kinder lässt.

ISBN: 978-3-942192-49-1
Verlag: GESUNDHEIT AKTIV

WARENKORB

Keine Artikel in diesem Warenkorb
BESTELLSERVICE


RONALD MARKS
Telefon 030 695 68 72 13
Telefax 030 695 68 72 29
verlag@gesundheit-aktiv.de

BESTELLSCHEIN


Nutzen Sie den Bestellschein für Ihre Bestellung und senden Sie ihn uns per E-Mail, Fax oder Post.

Kinder brauchen Begegnung (538)

Kinder brauchen Begegnung (538)

Autor: M. Glöcker, W. Bergmann, I. Hermann, F. Steffensky
10,00€
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:

Vortrag, gehalten am 26. Juni 2009 im Rahmen des Kongresses „Kinder brauchen Begegnung. Spiritualität in der Erziehung“, veranstaltet von gesundheit aktiv. anthroposophische heilkunst e.v. im CongressCentrum Pforzheim.

ISBN: 978-3-942192-44-6
Verlag: GESUNDHEIT AKTIV

WARENKORB

Keine Artikel in diesem Warenkorb
BESTELLSERVICE


RONALD MARKS
Telefon 030 695 68 72 13
Telefax 030 695 68 72 29
verlag@gesundheit-aktiv.de

BESTELLSCHEIN


Nutzen Sie den Bestellschein für Ihre Bestellung und senden Sie ihn uns per E-Mail, Fax oder Post.

Ra(d)tschlag AD(H)S (527)

Ra(d)tschlag AD(H)S (527)

Autor: Prof. Dr. Gerspach, H. Köhler, Prof. Dr. Liebsch, N. Fels
29,00€
10,00€
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:

Keine psychatrische Diagnose ist so umstritten wie das sogenannte Aufmerksamkeits-Defizit-(Hyperaktivitäts-)Syndrom (ADHS). Die Variante mit Bewegungsunruhe (Hyperaktivität) ist als Zappelphilip-Syndrom bekannt. Aber auch stille, verträumte Kinder erhalten die Diagnose, wenn der Eindruck entsteht, sie könnten sich nicht altersentsprechend konzentrieren.

In ihren Vorträgen plädieren erfahrene ÄrztInnen, (Heil-)PädagogInnen und TherapeutInnen für einzelfallbezogene und ergebnisoffene Diagnostik unter vorrangiger Berücksichtigung der Lebensumstände und Lebensgeschichte des Kindes. Unter der Fragestellung, welche Hilfestellung wir Kindern anbieten können, damit sie besser zurechtkommen in der Schule, im Kindergarten und in der Familie, werden pädagogische und therapeutische Ansätze entwickelt, die Hilfe und Unterstützung in der Praxis bieten.

Vorträge, gehalten im Rahmen einer öffentlichen Fachtagung, veranstaltet vom 16.05. - 19.05.2012 an der Freien Waldorfschule Erftstadt von: Freies Bildungswerk Rheinland, Freie Waldorfschule Erftstadt, gesundheit aktiv. anthroposophische heilkunst e.V., Janusz-Korczak-Institut (JKI), Studienkreis für Neue Pädagogik (SNP), Bund der Freien Waldorfschulen. 

Dr. Nicola Fels - Behandlung kindlicher Regulationsstörungen als Prävention von ADHS
Prof. Dr. Manfred Gerspach - Das Verstehen von Kindern mit ADHS-Diagnose
Henning Köhler - Das Gold im Kinde aufspüren statt auf Defekte zu starren
Prof. Dr. Katharina Liebsch - Medikamentierte Männlichkeit
Dr. Hans von Lüpke - Neurowissenschaften - Nutzen und Risiken für die Pädagogik
Felicitas Römer - Arme Superkinder - Wie unsere Kinder der Wirtschaft geopfert werden
Hans-Reinhard Schmidt - Plädoyer für die Abschaffung von ADHS
Dr. Sike Schwarz - ADHS - Unsinn einer Mode-Diagnose

ISBN: 978-3-942192-54-5
Verlag: GESUNDHEIT AKTIV

WARENKORB

Keine Artikel in diesem Warenkorb
BESTELLSERVICE


RONALD MARKS
Telefon 030 695 68 72 13
Telefax 030 695 68 72 29
verlag@gesundheit-aktiv.de

BESTELLSCHEIN


Nutzen Sie den Bestellschein für Ihre Bestellung und senden Sie ihn uns per E-Mail, Fax oder Post.

Was Kinder wirklich brauchen oder: Alles zu seiner Zeit (507)

Was Kinder wirklich brauchen oder: Alles zu seiner Zeit (507)

Autor: Barbara Brunnenkant
10,00€
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:

„Menschsein heißt, Mensch werden“, so Barbara Brunnenkants Ausgangspunkt. Für den Erziehenden bedeutet dies: Das Kind braucht Bedingungen, die es ihm ermöglichen, sein Ureigenstes selbst ergreifen und zur Entfaltung bringen zu können. Er-ziehung wird somit zur Er-würdigung.
Für die alltägliche Erziehungspraxis bedeutet dies, den im Kinde selbst liegenden Entwicklungsmöglichkeiten Raum und Zeit zu geben, indem eine sinnhafte und auf den Willen gesund wirkende, nachahmungswürdige Umgebung geschaffen wird.

Vortrag, gehalten am 30. Januar 2009 in Braunschweig im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Lasst mich Kind sein! Gesunde Entwicklung - eine Herausforderung für Pädagogik und Medizin“.

Barbara Brunnenkant, geb. 1944, verheiratet, drei erwachsene Kinder. Grund- und Hauptschullehrerin, Waldorfpädagogin, Weiterbildung Biographiearbeit. Dozentin in der Weiterbildung Biographiearbeit, Arlesheim. 1982 – 1990 ehrenamtliche und Honorarmitarbeiterin an der Freizeitschule. Seit 1991 leitende Mitarbeiterin der Freizeitschule „Freies Kulturzentrum“ auf Grundlage von Anthroposophie und Waldorfpädagogik in Mannheim. Arbeitsgebiete: Elternbildung, Seminare
und Exkursionen, Biographiearbeit, Lebens- und Familienberatung.

ISBN: 978-3-942192-47-7
Verlag: GESUNDHEIT AKTIV

WARENKORB

Keine Artikel in diesem Warenkorb
BESTELLSERVICE


RONALD MARKS
Telefon 030 695 68 72 13
Telefax 030 695 68 72 29
verlag@gesundheit-aktiv.de

BESTELLSCHEIN


Nutzen Sie den Bestellschein für Ihre Bestellung und senden Sie ihn uns per E-Mail, Fax oder Post.